YouthServe

„YouthServe“ arbeitet partnerschaftlich mit Gemeinden in China zusammen, um die nächste Generation für Jesus zu erreichen.

Derzeit sind 43%  der chinesischen Bevölkerung - das entspricht ungefähr 590 Millionen Menschen - unter 30 Jahre alt. Während die chinesischen Gemeinden überaltern, erkennen viele Gemeindeleiter die Notwendigkeit die nächsten Generation anzusprechen.

* [UN World Population Prospects: The 2012 Revision]

 

Die Ziele von „YouthServe“ sind:

  • Identifizieren: Relevante Schulungsthemen identifizieren, die zur Überbrückung der Generationenkluft in den Gemeinde erforderlich sind.

  • Entwickeln: Für diese Themen ansprechende und kulturell bedeutsame Schulungen entwickeln.

  • Schulen: Gemeindeleiter als zukünftige Lehrer auf dem Gebiet der christlichen Jugendarbeit schulen.

  • Begleiten: Gemeinden bei der Umsetzung der Schulungen begleiten. Das Ziel: praxisnahe Modelle für andere Gemeinden zu entwickeln.

 

Lernen Sie noch mehr über China und Chinas Jugend >